Fahrschule Salot
Inh. Michael Rosekeit

Kurse / Seminare

 


Erste-Hilfe-Kurs:

Seit dem 1.1.2016 sind neue Erste-Hilfe-Kurse (Dauer: 9 Stunden) gültig.


ASF: Aufbauseminar für Fahranfänger.
Jeder Fahranfänger innerhalb der Probezeit muss an diesem Seminar teilnehmen, wenn er einen schwerwiegenden Verstoß nach Bußgeldkatalog A oder zwei weniger schwerwiegende Verstöße nach Katalog B begangen hat. Das Seminar umfasst vier Gruppensitzungen à 135 Minuten und eine Beobachtungsfahrt à 30 Minuten. Es gibt keine Prüfung oder Ähnliches. Nur die Teilnahme an allen Sitzungsteilen ist Pflicht. Die Probezeit verlängert sich auf insgesamt vier Jahre.

FES:  Fahreignungsseminar (Punkteabbau).

- Anmeldung jederzeit möglich

- Flexible Termingestaltung

- 2 Sitzungen à 90 Minuten

- 2 Sitzungen mit einem Verkehrspsychologen

  à 75 Minuten


Beratung unter Tel. 0471-22218

Auffrischungskurse: Jeder der einen gültigen Führerschein hat und entweder längere Zeit nicht gefahren ist oder sich unsicher fühlt, kann jederzeit zu uns kommen und mit einem sach- und fachkundigen Fahrlehrer an seiner Seite den Straßenverkehr neu erleben.
Das gilt auch für das theoretische Wissen. Das Alter spielt keine Rolle! Einfach zu uns kommen und das bereits vorhandene Wissen auffrischen und vielleicht sogar was Neues dazulernen.

Spritsparkurse: In Zeiten des ständig teurer werdenden Kraftstoffes ist es besonders wichtig, sparsam zu fahren. Komm zu uns und wir können zeigen, wie man bis zu 30% Sprit einsparen kann.

Eignungsgutachten: Wenn das Straßenverkehrsamt ein Eignungsgutachten und eine Fahrprobe verlangt, komm einfach zu uns. Wir arbeiten eng mit dem TÜV zusammen, der diese Gutachten erstellt.

Auch bei Wiedererteilung einer entzogenen Fahrerlaubnis, einer Neuerteilung nach dem Entzug der Fahrerlaubnis oder auch der Umschreibung einer ausländischen Fahrerlaubnis in eine europäische sind wir der richtige Ansprechpartner.



 

 

Top | Rosekeit@aol.com